Was tragen?

Was zu einem bestimmten Ereignis oder einfach nur auf einer geplanten Reise mit Freunden tragen?

Was zu einem bestimmten Ereignis oder einfach nur auf einer geplanten Reise mit Freunden tragen?
Natürlich ist Frau schöner und attraktiver in einem Kleid. Aber eine andere Frage stellt sich: welches Kleid, weil die Auswahl so groß ist. Was für Material, Stil, Farbe, und so weiter?
Das erste, was Sie wissen müssen, wenn Sie sich kleiden wollen:
Da gibt es zum Beispiel der alltäglichen Kleider, die jeden Tag getragen werden können, ohne extra Glanz, praktisch und komfortabel.
Am Abend schön, elegant um die Aufmerksamkeit bemüht, seien Sie offen.
Universell passend für alle Anlässe: sei es ein Büro oder einen Urlaub, diese Kleider sind recht einfach und sollten die Figur unterstreichen.
Ein Cocktailkleid ist nicht lang aber schön.
Ein Maxi Kleid (langes Kleid). Wenn Sie nicht hochgewachsen sind, ist es nicht empfehlenswert, es zu tragen.
Wenn Sie sich für ein Kleid mit einer mittleren Länge (MIDI) entschieden haben, dann seien Sie vorsichtig, es kann Ihre Figur ruinieren wenn die Proportionen nicht stimmen!! Besser das Knie zeigen über diese, nur die Hälfte des Beines. Aber zu kurze Kleider sind nur für junge Mädchen mit einer sehr guten Figur. Und viel enthüllende Outfits sind es nicht wert getragen zu werden, weil sie vulgär erscheint.
Über oder unter der Taille kann man gut die Fehler verstecken, wenn Sie sehr dünn oder weiblicher sind. Die richtigen Proportionen, geben eine gute Figur. In diesem Kleid werden Sie perfekt sein.
Es gibt auch Kleider wie ein Hemd. Sie sind auch gut um Dinge zu kaschieren. Sie betonen Ihre Schönheit. Diese Kleider können sogar mit Strumpfhosen getragen werden.
Nicht jedem passen gerade geschnittene Kleider. Sie können Körpersilhouetten verstecken. Aber die formschlüssigen Kleider sollten nicht alle tragen, auch nicht wenn Sie sehr schlank sind. Sie sind am besten für Mädchen mit üppigen Hüften und Brüste geeignet.
Bei den verschiedenen Geweben müssen Ihre Aufmerksamkeit auf die verschiedenen Perioden des Jahres richten. Im Sommer ist ein Kleid aus Wolle nicht ideal.
Was die Farbe anbelangt, weiß jeder, dass schlanke und leichte weibliche Formen dunkle Kleider bevorzugen. Wenn Sie helle Haut, blonde Haare haben, dann werden Sie grau, grün, blau, rosa Farbe favorisieren.
Aber die hellen Farben besser nicht tragen. Zu rosa Haut, gehören Pastelltöne, und zu Brünette mit einer dunklen Hautfarbe sind, dann zögern Sie nicht Olivenöl, Senf, orange zu wählen. Aber eine helle Kleidung wird für Sie nicht passen.
Seien Sie vorsichtig bei der Auswahl von Drucken. Horizontale Streifen machen breiter und vertikale – schlanker.
Falls Sie Probleme mit den Füßen haben, versuchen Sie, diese zu verbergen, mit Focus auf die Brust, ist Ihre Taille breit – kaschieren Sie dieses mit hoher oder niedriger Taille ihres Kleides, kleine Brüste – tragen Sie keine Ausschnitte, große Brüste – im Gegenteil zeigen Sie es. Werfen Sie einen Blick auf die Vorteile und unterstreichen Sie diese.

Lieben Sie sich selbst, und Sie werden perfekt aussehen.

Wenn Sie jetzt noch unsicher sind, mache ich gerne für Sie eine individuelle Shoppingbegleitung oder Garderobenberatung bei Ihnen Zuhause. Dieser Service kostet Sie je Stunde nur 45,- € und erspart Ihnen teure Fehlkäufe.